20.11.2012

FH Salzburg Campus Urstein





Land: Österreich
Ort: Urstein, Gemeinde Puch bei Hallein
Fertigstellung: 2012
Branche: Pfosten-Riegel-Fassade
Auftraggeber: Heimat Österreich
Architekt: DI Robert Schranz, Salzburg

Nach 20-monatiger Bauzeit wurde im Mai 2012 der Zubau der Fachhochschule Salzburg am Campus Urstein eröffnet. Auf 4.500 Quadratmetern, verteilt auf 5 Geschosse, entstanden neue Seminar-, Projekt und Büroräume für die Studenten und Mitarbeiter der FH. Unser Unternehmen lieferte und montierte die Alu-Pfosten-Riegel-Fassade inkl. verschiedenster Dreh- und Dreh/Kipp-Elemente, Einzelfenster und Fluchtwegtüren. Außerdem wurde ein 53m“ großes Glasdach mit einer elektrisch betriebenen Einstiegsluke und diverse Blechverkleidungen im Inneren hergestellt. Der Zubau fügt sich so gut in den Bestandsbau ein, dass hier kaum zu erahnen ist, dass angebaut wurde. Zum Abschluss der Bauarbeiten wurde der Infopoint im Foyer der Fachhochschule neu gestaltet. Dafür steuerten wir die Unterkonstruktion aus Stahl sowie die Verglasung bei. Der Zubau und der neue Empfangsbereich bieten nun frischen Raum für Bildung, Kreativität, Ideen und Innovation.



<< zurück zur Liste...